SCHNITTHOLZ  - es ist eines der ersten Produkte, das man nach Schneiden des Rundholzes erhält. Das Schnittholz  wird in geschnitten und nicht geschnitten geteilt.
Je nach Maß erhaltener Elemente werden Schnitthölzer folgendermaßen bezeichnet:
-    Platten– Elemente mit Stärke von 19 bis 45 mm
-    Bohlen – Elemente mit Stärke von 50 bis 100 mm
-   Leisten – Elemente mit Querschnitt von 12/24 bis 29/70 mm
-    Latten – Elemente mit Querschnitt von 32/50 bis 75/140 mm
-    Kanthölzer – Elemente mit Durchschnitt von 100/100 bis 180/180 mm
-    Balken– Elemente mit Durchschnitt  von 120/200 bis 220/280 mm

Sapelli - schnittholz

Sapele (Entandrophragma cylindricum) Laubbaum aus der Familie meliowatych (Meliaceae). Gehört zu einer großen Gruppe von Mahagoni-Bäumen. Es ist auch unter dem Namen sapele, Sapelli oder Asseng bekannt. Natürlich tritt in Afrika, vor allem zachodniej.Sapeli ist schwer, einfach zu handhaben. Rötlich-braun, manchmal mit Schwellenorangenabrieb . Coloration ist charakteristisch für eine Gruppe von Mahagoni-Holz. Abbildung sanft hervorgehoben. Die Fasern sind regelmäßige, einfache und leise Übergang von einer Farbe zur anderen.
Holz hat eine einzigartige Weichzitronenduft, ähnlich wie Zeder. Sapele kann in vielen Bereichen von Holz verwendet werden, aber meistens sind sie bei der Herstellung von Treppen, Fenster, Furniere, Furniere verwendet werden. Wird auch in der internen und externen Bautischlerei Verwendung finden. Es ist auch seine Verwendung in der Möbelkunst, in der Herstellung von Möbeln, und auch in den Bau und die Ausrüstung von Booten

Weiterlesen:

Meranti - schnittholz

Meranti (Shorea spp), das Holz, die von Laubbäumen der Gattung Shore hergestellt wird. Meranti Bäume wachsen vor allem in Indonesien, Malaysia und den Philippinen. Es gibt viele Typen von Holzarten von etwa 160 - und sie unterscheiden sich im wesentlichen die Dichte und Farbe. Der kleinste hat eine Vielzahl von Weiß - und die Spezies wahrscheinlich zu sein, gerecht zu werden. Es gibt auch Arten mit höherer Dichte Art von Hard Wood - Dark Red und härtesten und am meisten geschätzt - Majau. Meranti, in Bezug auf Aussehen, ist es oft im Vergleich zu Mahagoni. Meranti ist ein Medium Licht, gut zu arbeiten.

Meranti - schnittholz 
26mm; 33mm; 40mm; 52mm; 65mm; 78mm;

Weiterlesen:

Okoume - schnittholz

OKOUME Holz in einer hohen Dimensionsstabilität . Typischerweise wird eine lachsrosa Farbe bis dunkelrosa. Okoume Board kann sowohl außerhalb als auch innerhalb der Räumlichkeiten verwendet werden.

Weiterlesen:

Eiche - schnittholz

Eiche - In unserem Angebot können Sie Eichenschnittholz in verschiedenen Dimensionen zu finden. Anwendung: Möbel, Fenster und Türen, Fußböden. venner, starirs. Luftfeuchtigkeit von 12% + / -2% Dichte: 800kg/m3 Senden Sie uns Ihre Anfrage und wir antworten so bald wie möglich

Weiterlesen:

Iroko -schnittholz

IROKO (Chlorophora excelsa) Herkunft: Westküste von Afrika. Pale Honig braun, verblassen nicht, hart, fettig anfühlt, wasserfest, Pilze und Schädlinge; kann Teak aus Java und Siam ersetzen. Iroko-Holz ist sehr hart und dank seiner Eigenschaften und Witterungsbeständigkeit wird manchmal auch als African Teak. Iroko hat eine sehr ursprüngliche gelbe Farbe, die mit der Zeit brązowieje.Zastosowanie: Bootsbau, Innen-und Außen Schreinerei, Bodenbeläge, Geländer, Fenster, Türen, Intarsien, künstlerische Produkte, Lampen, Teile von Musikinstrumente , Möbel, Innen-und Außenräume.

Weiterlesen: